Lebenshilfe Diakonie



Seelsorge

Zu seelsorgerlichen Aussprachen, Spital- und Krankenbesuchen sind die Pfarrer auf Anfrage oder Benachrichtigung hin gerne bereit. Die Mitglieder der Kirchgemeinde wollen sich in der Regel an den Pfarrer ihres Pfarrkreises halten.


Begleitdienst

Speziell ausgebildete Gesprächspartnerinnen und -partner stehen als neutrale Personen zur Besprechung von Lebensfragen zur Verfügung.
Auskunft: Pfarrerin Elisabeth Kiener-Schädeli, Tel. 031 351 76 40 


Besuchsdienst

In jedem Pfarrkreis Besuchsdienst für Geburtstags- und andere Besuche bei Betagten und Kranken.


Finanzielle Hilfe

Unterstützung bedürftiger Familien und Einzelpersonen aus Pfarramtskasse und/oder Verein für Familienschutz.


Entwicklungshilfe Inland

Unterstützung von Projekten in finanzschwachen Gemeinden und von gemeinnützigen Institutionen in der Schweiz.


Entwicklungshilfe Ausland, Entwicklungsprojekte in der dritten Welt

Regelmässige oder einmalige Einzahlungen auf das PC-Konto 34-1367-9, Brot für Alle-Sammlung Kirchgemeinde Kirchberg.


Strickkreis

Handarbeiten für die Mission, 14-täglich am Dienstagnachmittag.


Dienstag-Mittagstisch für alle

Jeden Dienstag (ausser während den Schulferien) um 12.15h im Kirchgemeindesaal.


Sammlung für gemeinnützige Zwecke

In der Passionszeit für:
Brot für Alle - BfA, Mission 21, Vision-Ost Russland

Im September für:
Verein für Familienschutz Kirchberg und Umgebung, Blaues Kreuz Bezirk Emmental, 
frabina Beratungsstelle Bern

Gemeinsame Sammlung

CMS Content Management System