Freiwillig engagiert

Was konkret?

Zum Beispiel: Arbeit mit älteren Menschen, mit Kindern oder Jugendlichen, als Lagerleitende, in der Gottesdienstgruppe oder im Gebetskreis, in der Gastronomie, im Hauskreisteam oder in der Öffentlichkeitsarbeit, in einem der Chöre, in der Bildungs- oder Kommissionsarbeit, im Besuchs- und Begleitdienst. Oder Sie reissen einfach mal etwas Neues an!

 

Was haben Sie davon?

  • Sie gewinnen Freude und Befriedigung, weil Sie das Wertvollste spenden, das Sie haben: Zeit und Herz.
  • Sie entdecken Ihre Begabungen, setzen sie am richtigen Ort ein und gestalten Gemeinschaft aktiv mit.
  • Sie finden ein Übungsfeld, erweitern Ihre Talente und wachsen an den gestellten Aufgaben.
  • Sie gewinnen Kontakte zu Gemeindemitgliedern aller Altersstufen und zu Angestellten.
  • Sie schenken sich und anderen das schöne Gefühl, etwas Sinnvolles für Andere zu tun.
  • Sie erhalten Anerkennung und Wertschätzung.
  • Sie profitieren von professioneller Begleitung und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Sie bekommen Spesen und Auslagen vergütet, ein Versicherungsschutz ist gewährleistet.
  • Sie erhalten das Dossier Freiwillig engagiert, das bei einer Stellensuche nützlich sein kann.

Weitere Infos finden Sie in unserer Broschüre: Link

oder Kontakt: Verwaltung, Kontaktdaten