Anmeldung zur KUW

Grundsätze der Kirchlichen Unterweisung (KUW)

 

Die Kirchliche Unterweisung (KUW) ist ein Unterrichtsmodell nach den Richtlinien der Evangelisch-reformierten Kirche Bern-Jura-Solothurn.

Die KUW beginnt mit der schriftlichen Anmeldung zum dritten Schuljahr und endet mit der Konfirmation am Ende der obligatorischen Schulzeit.

Die KUW findet weitgehend ausserhalb der Schulzeit statt. Die Unterrichtszeiten richten sich nach den Stundenplänen der Schulen. Absenzen melden Sie bitte rechtzeitig.

Die Teilnahme am kirchlichen Leben ist erwünscht. Spezielle Gottesdienste nehmen das Bedürfnis nach Feiern in zeitgemässen Formen auf.

Nach erfolgter Anmeldung ist der Besuch der entsprechenden Veranstaltungen verbindlich. Ein Ausstieg ist schriftlich jederzeit möglich. Ein späterer Einstieg nur für Neuzuzüger.

Die KUW ist für Mitglieder der Evangelisch-reformierten Landeskirchen Bern-Jura-Solothurn, abgesehen von Beiträgen für Freizeiten (Lager) und Wahlfachkurse, kostenlos.

Während der ganzen Schulzeit steht ein breites Angebot an freiwilligen Kinder- und Jugendveranstaltungen offen. Informieren Sie sich auf der Gemeindeseite des „reformiert.“ oder im Internet.

KUW Anmeldung